AOUG Anwenderkonferenz 2013

AOUG Anwenderkonferenz 2013

Zum 20 jährigen Jubiläum der Austrian Oracle User Group fand am 17. und 18. Juni 2013 in der Ottakringer Brauerei die AOUG Anwenderkonferenz 2013 statt.

AOUG Anwender Konferenz Peter HäuslerDabei gab sich das Who-is-who der österreichischen Oracle Anwenderszene das Mikrofon in die Hand, um ihr wertvolles Know-how mit der Comunity zu teilen.

DBConcepts unterstütze die Veranstaltung tatkräftig als Enterprise Sponsor und konnte zusätzlich mit zwei sehr interessanten Vorträgen zum Gelingen beitragen.

 

Vor vollem Auditorium referierte Peter Häusler zum Thema „Jailbreak Datenbanktuning & Monitoring“ wie mit Hilfe einfacher Oracle Bordmittel und Open Source Lösungen die Überwachung von SEOne/SE/EE Datenbanken und effizientes Datenbank Tuning preiswert umgesetzt werden kann.

AOUG_AK2013_Haeusler_Uebersicht

 

 

Der sehr technische Vortrag gabt einen tiefen Einblick in alle für das Tuning relevanten Komponenten einer Oracle Datenbank und verglich die Fähigkeiten von Oracle Enterprise Manager Tuning- und Diagnostics Pack mit alternativen, lizenzfreien Methoden und Lösungen.

 

 

AOUG_AK2013_Roland_Brandfellner

 

Mag. Roland Brandfellner präsentierte in seinem Vortrag sehr beeindruckend, wie leicht und schnell mit OBIEE 11g ein vorstandtaugliches Dashboard mit Key Perormance Indicator, Maps und Graphen erstellt werden kann. Für den Vortrag schlüpften die Teilnehmer in die Rolle eines Verkaufsabteilungsleiters, der den Vorstand über den Absatz seiner Produkte kurz, prägnant und attraktiv informieren soll.

Oracle Excellence Specialized Partner of the Year Award 2013

Oracle Excellence Specialized Partner of the Year Award 2013

Am 23 April 2013 fanden in Budapest im Hotel Kempinsky die Oracle PartnerNetwork Tage 2013 statt.

Wie jedes Jahr war ein wichtiges Highlight der Konferenz die Verleihung der Oracle PartnerNetwork Awards an die „Oracle Excellence Specialized Partner of the Year“ Preisträger.

Bei dieser jährlichen Prämierung werden jene Oracle Partner aus Ost-und Mitteleuropa für ihre hervorragenden Leistungen ausgezeichnet, die durch ihre Spezialisierungen mit Oracle Technologien für ihre Kunden außergewöhnlich innovative Lösungen und besondere Dienstleistungen erzielen konnten.

Wir freuen uns, dass DBConcepts bereits zum zweiten Mal in Folge die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Oracle on Oracle“ gewinnen konnte!

Die Errichtung des ersten Exadata Demo Centers in Österreich sowie die kontinuierliche Spezialisierungen in fünfzehn Kategorien konnten schließlich den Ausschlag für die Entscheidung der Jury geben.

Ing. Klaus-Michael Hatzinger, Geschäftsführer von DBConcepts, nahm im feierlichen Rahmen den Award von Michel Clement, Vice President Central Europe entgegen.

Dimensio Performance Vergleich

Dimensio – der Datenbankturbo

Die neue Softwarelösung Dimensio beschleunigt die Antwortzeiten bestehender Datenbanksysteme durch einen mehrdimensionalen, semantischen Index auf einen Bruchteil der Zeit, ohne direkt in die Datenbank oder in die Applikation einzugreifen.

Aufgrund stetig wachsender Datenmengen geraten Unternehmen bei der Analyse der gesammelten Daten immer öfter an die Grenze der Möglichkeiten ihrer IT Landschaft. Dies führt zwangsläufig dazu, dass in bestehenden Anwendungen die Ausführung geschäftskritischer Auswertungen oft viele Stunden bis Tage in Anspruch nimmt.

In vielen Fällen wird versucht dieses Performanceproblem durch neue, leistungsstärkere Hardware in den Griff zu bekommen. Dieser Ansatz führt aber nur zu einem Verschieben der Grenzen ohne die eigentliche Problematik zu lösen und kann neben den zusätzlichen Betriebskosten auch eine wesentliche Erhöhung der Lizenzkosten für die Datenbanksoftware notwendig machen.

Klaus-Michael Hatzinger von DBConcepts ist von der Leistung von Dimensio begeistert und sieht für viele leidgeprüfte Anwender von altgedienten Anwendungen ein Ende der langen Wartezeiten gekommen.

„Dimensio erstellt einen mehrdimensionalen, semantischen Index. Das Verfahren verwendet künstliche neuronale Netze zur parameterlosen Klassifikation und ist dadurch in der Lage, die Datensätze in einer Datenbank gemäß deren inhaltlichem Zusammenhang zu gruppieren und in einer sogenannten V-Baum Struktur zu verwalten. erklärt Klaus-Michael Hatzinger die technische Besonderheit der Lösung.

„Dabei erkennt Dimensio alle für seinen Index passenden Abfragen, ergänzt diese durch die eindeutigen Primärschlüssel der betroffenen Datensätze und gibt sie an die Datenbank weiter“, führt der Datenbankexperte und Geschäftsführer von DBConcepts weiter aus.

„Die Datenbank muss nur noch einen Bruchteil der Datensätze auswählen und benötigt daher auch wesentlich weniger Zeit. Komplexe Abfragen werden nur noch ein Tausendstel der Zeit benötigen und ihren Schrecken verlieren“, ist sich Klaus-Michael Hatzinger sicher.

„Die Integration von Dimensio erfolgt auf Netzwerkebene und ist mit sehr geringem Aufwand verbunden. Befürchtungen hinsichtlich langwieriger Projektlaufzeiten oder eventueller Garantieverletzungen sind mit dieser Methode unbegründet“, freut sich Klaus-Michael Hatzinger über die einfache und rasche Möglichkeit die Software zu implementieren.

Dimensio kann neben Oracle auch für jede andere Datenbank unabhängig vom Hersteller eingesetzt werden. Selbst kundenspezifische Speicherlösungen oder auch Flat Files sind möglich.

Zahlreiche Beispiele aus der Praxis belegen die hohen Erwartungen, die an die Dimensio gestellt werden können. Bei einem Anwendungsbeispiel in der Automobilindustrie wurde ein wöchentlicher Materialnachweis mit circa 4.000 Anfragen erstellt. Der Datenbestand umfasste rund 25.000 Produkte mit ungefähr 250 Dimensionen. Die bisher eingesetzte Lösung benötigte am Mainframe in Summe mehr als sechs Stunden Laufzeit, die auf einem einfachen Desktop PC eingesetzte Dimensio Lösung konnte das gleiche Ergebnis bereits in drei Minuten und zwanzig Sekunden liefern.

Wie bei allen großen Performance Sprüngen könnte Dimensio durch den erheblichen Zeitgewinn bei vielen Anwendern die Begehrlichkeiten nach immer komplexeren Abfragen erst so richtig anfeuern.

Oracle Excellence Specialized Partner of the Year 2012 Award

Partner of the Year Award 2012

DBConcepts gewinnt „Oracle Excellence Specialized Partner of the Year“ Award.

Am 24 April 2012 fanden im Sheraton Hotel in Warschau die Oracle PartnerNetwork Tage 2012 statt.

Ein wichtiger Punkt der Konferenz war die Verleihung der Oracle PartnerNetwork Awards an alle „Oracle Excellence Specialized Partner of the Year.“

Bei dieser Auszeichnung werden weltweit jenen Oracle Partner prämiert, die durch ihre Spezialisierung mit Oracle-Technologien außergewöhnlich innovative Lösungen und Dienstleistungen für ihre Kunden erzielen konnten.

Die Award Statuetten wurden von Andrew Dopierala, CEO von Oracle Polen und von Janusz Naklicki Head of Technology, GB und Alliances & Channels der ECEMEA Region an die Gewinner überreicht.

Die diesjährigen Gewinner der einzelnen Kategorien sind:

Oracle Award Verleihung

  • DBConcepts GesmbH, Österreich – Kategorie: Engineered Systems
  • Software Development & Consulting und NetBrinel, Rumänien – Kategorie: Oracle Applications
  • Equinox, Litauen – Kategorie: Oracle Technology
  • Transition Technologies SA, Polen – Kategorie: Industry Solutions
  • COMP SA, Polen – Kategorie: Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen
  • OPITZ CONSULTING Krakow Sp. des O.Ö., Polen – Kategorie: Oracle Accelerate Lösungen

 

Schwerpunkte der diesjährigen Oracle PartnerNetwork Konferenz waren die Präsentation von Produkten und Geschäftsmodellen im Einklang mit dem Slogan „Software and Hardware – Engineered to Work Together“.

Spezialisierung für die Oracle Exadata Database Machine

Oracle bestätigt DBConcepts umfassende Expertise in der Erbringung von Dienstleistungen auf dem Gebiet der Engineered Systems.

Wien, 7. Februar 2012. Die DBConcepts Daten und -Informationsverarbeitungsgesm.b.H., ein Platinum Partner des Oracle® Partner Netzwerkes (OPN), verkündet heute, das sie den „OPN Specialized Status“ für die Oracle Exadata Machine erreicht hat.

Um diesen „Specialized“ Status zu erlangen, verpflichtet sich der Oracle Partner eine strenge Reihe von Anforderungen zu erfüllen, die auf den Bedürfnissen und Schwerpunkten der Kunden- und Partner-Community basieren. Mit der „Specialized“ Auszeichnung anerkennt Oracle die Expertise von  DBConcepts Informationsverarbeitungsgesm.b.H. in der Bereitstellung von Dienstleistungen speziell für Oracle Exadata Database Machine durch deren Kompetenzentwicklung, Geschäftsergebnisse und nachweisbare Erfolge.

DI Peter Macek, Geschäftsführer DBConcepts: „Mit unseren Investments in die Exadata-Spezialisierung haben wir unser Fachwissen vertieft. Davon profitieren unsere Kunden, denen wir damit einen Vorsprung am Markt ermöglichen wollen.“

Gerald Bandzauner, Oracle Alliances & Channels Country Manager: “Wir haben uns ganz technischen Lösungen verpflichtet, die Unternehmen helfen, ihre IT-Architektur effizient und gleichzeitig leistungsfähiger zu machen. Wir freuen uns, dass DBConcepts eine erfolgreiche Spezialisierung für die Oracle Exadata Database Machine abgeschlossen hat und auf eine weitere enge Zusammenarbeit.“

Oracle Exadata Database Machine ist die einzige Datenbankplattform, die höchste Performance sowohl für Data Warehousing- als auch OLTP-Anwendungen (Online Transaction Processing) bietet. Dies macht sie zur idealen Plattform für eine Konsolidierung auf privaten Clouds. Sie umfasst ein Komplettpaket aus Servern, Speicher, Netzwerk und Software, das extrem skalierbar, sicher und redundant ist. Mit Oracle Exadata Database Machine können Kunden durch Konsolidierung Energie- und Datacenter-Kosten reduzieren, mehr Daten auf mehreren Komprimierungsebenen verwalten, die Leistung sämtlicher Anwendungen erhöhen sowie bessere zeitnahe Geschäftsentscheidungen treffen.

About Oracle PartnerNetwork
Oracle PartnerNetwork (OPN) Specialized is the latest version of Oracle’s partner program that provides partners with tools to better develop, sell and implement Oracle solutions. OPN Specialized offers resources to train and support specialized knowledge of Oracle products and solutions and has evolved to recognize Oracle’s growing product portfolio, partner base and business opportunity. Key to the latest enhancements to OPN is the ability for partners to differentiate through Specializations. Specializations are achieved through competency development, business results, expertise and proven success. To find out more visit www.oracle.com/partners.

DBConcepts
DBConcepts verfügt über langjährige Erfahrung in der Fernwartung und Administration von Oracle Datenbanken für namhafte Unternehmen im In- und Ausland. Das macht DBConcepts zu einem der führenden Spezialisten in der Region. Durch pro-aktives Monitoring, kurze Reaktionszeiten und schnelle Lösungen helfen die Experten von DBConcepts den ungestörten Betrieb von Oracle Datenbanken rund um die Uhr sicher zu stellen. Eine große Testlandschaft ermöglicht zusätzlich die Simulation und Umsetzung unterschiedlicher Szenarien unter realistischen Bedingungen.

Ergebnis der Qualitätsumfrage

Vom Jänner bis Februar 2011 haben wir bei allen unserer Support Kunden eine Qualitätsumfrage durchgeführt.

Die Zusammenfassung des Online Survey ergibt folgendes Feedback:

 

Wie sind Sie mit unserem Service allgemein zufrieden?

(1 sehr zufrieden, 2 zufrieden, 3 neutral, 4 wenig zufrieden, 5 nicht zufrieden)

Qualitätsumfrage Oracle RemoteDBA: Tortendiagramm Zufriedenheit

Wie bewerten Sie unsere Abwicklung und Lösung Ihrer Problemfälle?

(hervorragend, sehr gut, gut, durchschnittlich, schlecht, nicht akzeptabel)

hervorragend sehr gut gut durchsch. schlecht
Erreichbarkeit
35.0%
45.0%
18.3%
1.7%
 0.0%
Reaktionszeit
36.7%
45.0%
18.3%
0.0%
  0.0%
Abwicklung
40.0%
45.0%
13.3%
1.7%
 0.0%
Kompetenz
56.7%
33.3%
10.0%
0.0%
 0.0%

 

Wie bewerten Sie das Preis/Leistung Verhältnis unserer Dienstleistung?

(sehr gut, gut, mittelmäßig, schlecht, sehr schlecht, keine Angabe)

Qualitätsumfrage Oracle RemoteDBA: Verhältnis Preis / Leistung

Würden Sie unser Support Service weiterempfehlen?

(ja, nein, neutral)

Qualitätsumfrage Oracle RemoteDBA: Diagramm Weiterempfehlung

Wir bedanken uns bei allen Kunden, die an der Qualitätsumfrage teilgenommen haben.