Seminar Oracle Software Lizenzierung

Wenn man IT Manager befragt, so bekommt man oft zu hören:
„Wir sind richtig lizenziert und haben kein schlechtes Gewissen.“

Aber ist das wirklich so einfach zu sagen?

Es gibt viele technische Details im Bereich der Datenbank Implementierung und Administration, die unbedingt beachtet werden müssen, um teure Fehler zu vermeiden.

Ein Großteil dieser Stolpersteine sind den meisten Oracle Datenbank Administratoren und Entwicklern völlig unbekannt und führen daher zwangsläufig zu Über- oder Unterlizenzierung.

Wir übermitteln in diesem Seminar unser Expertenwissen anhand zahlreicher Praxisbeispiele, damit Sie Ihr Unternehmen effektiv vor teuren Lizenzierungsfehlern schützen können.

Teilnahmegebühr und Anmeldung >>

Oracle Software Lizenzierung Webinar, am 28.September 2017

von 9:15h bis circa 16:00h

Zahlreiche Praxisbeispiele

Teure Fehler vermeiden

Lizenzkosten optimieren

Klare Antworten zur Virtualisierung

Themen Schwerpunkte:

  • Oracle in virtualisierten Umgebungen

    Wie Oracle Datenbanken in virtualisierten Umgebungen (zB. VMware, OVM) korrekt und sinnvoll zu lizenzieren sind und welche wichtigen Details beachtet werden müssen.

  • Teure Lizenzierungsfehler vermeiden

    Wir räumen auf mit Mythen, Legenden und falschen Auslegungen. Wie man teure Lizenzstolpersteine vermeidet und bestehende Fehler eindeutig erkennt und behebt.

  • Lizenz Audit ohne Schrecken

    Wie man auf einen Oracle Lizenz Audit Ankündigung richtig reagiert, sich vorbereitet und das Ergebnis der Scripts korrekt interpretiert.

  • Bewährte Lizenzierungskonzepte

    Verschiedene, bewährte Oracle Infrastrukturkonzepte und deren korrekte und optimale Lizenzierung.

  • EE, SE, SE1, SE2 Datenbank Editionen

    Alle Neuerungen und Auswirkungen der Standard Edition Two (SE2) für Nutzer von bestehenden Standard Edition und Standard Edition One Lizenzen.

  • Test- und Entwicklungsumgebung lizenzieren

    Wie Test- und Entwicklungssysteme optimal konfiguriert und ökonomisch lizenziert werden.

  • Enterprise Optionen & Management Packs

    Wie einfach und unbewusst verschiedene Oracle Enterprise Optionen oder Enterprise Management Packs zu sehr teuren Überlizenzierung führen können

  • "Performance Cap" der SE2 meistern

    Profi Tipps wie Sie den „Performance Cap“ der Standard Edition Two (SE2) optimal administrieren, um die meiste Performance herauszuholen.

… und weitere zahlreiche Tipps & Hints zur Oracle Lizenzierung.