Oracle ZFS Einführungspromotion

Die Oracle ZFS Storage Appliance – Einführungspromotion

Die extrem schnelle Backup- und Restore-Appliance für Oracle EXADATA, Oracle PCA oder wahlweise auch als Online-Storage Erweiterung für Oracle Engineered Systems.

Die Oracle ZFS Storage Appliance bietet gegenüber anderen Lösungen unschlagbare Vorteile, wenn es darum geht, geschäftskritische Anwendungen zu beschleunigen, die Produktivität zu steigern und dabei gleichzeitig Ressourcen zu sparen, Risiken zu reduzieren und die Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken.

Von anspruchsvollen Oracle-Datenbankumgebungen, über große virtualisierte Umgebungen bis hin zu traditionellen Serverumgebungen spannen sich die empfohlenen Einsatzgebiete.

Maximale Performance

Profitieren Sie von der schnellen, vollständig auf Flash basierenden Performance dank des Hybrid Storage Pools für dynamische Workloads, von effizienter Konsolidierung und vielen einzigartigen Funktionen wie zum Beispiel der „Hybrid Columnar Compression“, oder dem einzigartigen „Oracle Intelligent Storage Protocol“, durch die Sie Ihre Oracle Datenbanken schneller denn je ausführen können und gleichzeitig einen besonders attraktiven TCO erzielen können

Konfigurationen

Die Oracle Oracle ZFS Storage ZS7-2 ist in den Konfigurationen „Mid-range“ und „High-End“ erhältlich.

Beide Konfigurationen sind wirtschaftlich überzeugende Enterprise-Speicherlösungen, die für hohe Workloads mit extrem hohen Leistungsanforderungen ausgelegt sind.

Im Backup Umfeld glänzt die Storage Appliance durch unterschiedliche Block basierende „Data Reduction“ Funktionen wie „Inline Compression“ oder „inline Deduplication“, transparent zur Applikation oder der eingesetzten Backup-Software.

Einführungspromotion

Ab sofort bis zum 27.Februar 2019 ist für die neue Generation ZS7 eine Einführungspromotion mit 40% Discount erhältlich.
Dafür gelten besonderen Bedingungen, über die wir Sie gerne persönlich informieren.

 

Jetzt die Oracle ODA X6-2M Database Appliance testen

Die Oracle Database Appliance – ODA X6-2M jetzt testen

Wir haben unser hauseigenes TestLAB um eine aktuelle ODA X6-2M erweitert, welche ab sofort für unsere Kunden zum Testen bzw. für Ihren Proof of Concept zur Verfügung steht.

Die ODA X6-2M ist die erste Oracle Database Appliance die neben Oracle Enterprise Edition Datenbanken jetzt auch für den Betrieb mit Oracle 12c Standard Edition Two (SE2) Datenbanken lizenziert werden kann. Bei der Installation von Oracle 11g ist auch der Betrieb mit SE oder SEOne möglich.

Bei der Verwendung von Enterprise Edition Datenbank Lizenzen sind nach dem pay-as-you-grow Prinzip nur jene Cores zu lizenzieren, die auch tatsächlich von der Datenbank verwendet werden.

Besonderheiten von Oracle Database Appliances

Alle Oracle Database Appliances (ODA) bestehen seit jeher aus einer optimalen Konfiguration von Oracle Software und Hardware, um sowohl beim Deployment, bei der Maintenance als auch  beim Support ordentlich Zeit und Geld zu sparen.

Auspacken, anstecken, einschalten und mit dem Import der Datenbank loslegen – so lautet die Devise für alle ODA Datenbank Administratoren.

Da alle Komponenten perfekt auf einander abgestimmt sind, wird die ganze Database Appliance immer durch ein gemeinsames Patchset aktualisiert. Dadurch ist der Maintenance Aufwand im Vergleich zu anderen Hardware Herstellern bei der ODA wesentlich vereinfacht und verkürzt.

Technische Details der ODA X6-2M

Die ODA X6-2M wurde extrem platzsparend als 1HE-Rack-Server konzipiert und ist mit zwei  Intel Xeon E5- 2630v4 Prozessoren mit jeweils 10 Cores ausgestattet. Das eingebaute Storage besteht aus 6.4 TB NVMe Flash Karten, welches auf 12.8TB erweitert werden kann.

Die wichtigsten Vorteile der NVMe (non-volatile memory express) Flash Storage SSDs im Vergleich zu SAS- oder SATA basierten SSDs sind die stark reduzierte Latenzen und die erhöhten I /O Operationen pro Sekunde (IOPS) bei einem gleichzeitig geringeren Stromverbrauch.

Jetzt testen

Machen Sie sich bei uns im TestLAB selbst ein Bild und testen Sie die neue ODA X6-2M mit Ihren spezifischen Anforderungen.

Wir unterstützen Sie gerne – bitte kontaktieren Sie uns bezüglich Ihres Test-Szenarios.

Weiterführende Ressourcen:

Das offizielle Datasheet zur ODA X6-2M können Sie hier downloaden.