Oracle Day 2013 Vortrag Oracle12c New Migration Steps

DBConcepts am Vienna Oracle Day 2013

Wie schon die Jahre zuvor hat DBConcepts auch heuer wieder als Aussteller und Gold Sponsor am Oracle Day 2013 in Wien teilgenommen.

Die sehr gelungene und gut besuchte Veranstaltung in den Räumlichkeiten im Austria Trend Royal Palace Hotel stand diesmal im Fokus der Themen Cloud- und Mobile Computing, Social Media sowie Big Data und dem “Internet der Dinge”.

Im Vortragstrack „Your Business, your way“ präsentierten wir unter dem Titel „Fortgeschrittene Migrationstechniken für Oracle Datenbanksysteme – Oracle12c New Migration Steps“ unsere Erfahrungen aus der Praxis bei der Migration von Oracle Datenbanken auf die brandneue Oracle 12c Release.

Der bereits auf der AOUG von Daniel Hafner gehaltene Vortrag wurde wegen der besonderen Aktualität und großen Resonanz auch für diese wahrscheinlich wichtigste Veranstaltung im österreichischen Oracle Umfeld nachgefragt und diesmal von Lukas Ertl vorgetragen.

Oracle_Day_2013_1

Neben zahlreichen Besuchern die sich über unsere Dienstleistungsangebote persönlich informierten, konnten wir auch wieder sehr viele jahrelange Stammkunden bei unserem Ausstellungsstand begrüßen.

Trotz der überall stark beworbenen Cloud Computing und SaaS Lösungen zeigen die persönlichen Gespräche, dass nach wie vor „On-premise“ Datenbanken mit Remote Wartung weiterhin als erste Wahl stark nachgefragt werden.

 

Vortrag AOUG Oracle Migrationstechniken

Oracle12c New Migration Steps

Im Rahmen der Austrian Oracle Unser Group fand am 19. September im Techgate Vienna die Veranstaltung „AOUG Migration Day“ mit dem Fokus auf Methoden und Erfahrungsberichten zum Thema Oracle Datenbankmigration statt.

Jeder Datenbankadministrator muss sich ab und zu Gedanken machen, wie er seine Datenbank am besten migriert.

Unser Kollege Daniel Hafner (Oracle Certified Master), präsentierte in seinem Vortrag zum Thema „Fortgeschrittene Migrationstechniken für Oracle 12c Datenbanksysteme“ seine Erfahrung mit erweiterten Migrationentechniken, um „Zero Downtime“ Datenbank Migrationen erfolgreich umzusetzten.

Unter anderem umfasste der Vortag folgende Bereiche:

  • Datenbank Backup & Restore
  • Network Enabled Restore
  • Cross Platform Migration Lgical / Physical
  • Flex Cluster
  • Storage Snapshot Optimization
  • Migration in PDBs
  • Windows 12c System User Account
  • ASM Migration / Replication
  • Oracle Text: Near Realtime Indexing

Aufgrund der hervorragenden Resonanz des Teilnehmer wird dieser Vortrag zum Thema Oracle Datenbank Migration wahrscheinlich in naher Zukunft wiederholt.