Oracle Solaris Cluster Cheat Sheet

Der Oracle Solaris Cluster ist eine Hochverfügbarkeitslösung für Oracle SPARC und x86 basierten Oracle Solaris Systemen. In 24×7 Umgebungen kontrolliert die Solaris Cluster Software mit vordefinierten Cluster Agenten die Funktion und den ordnungsgemäßen Betrieb der überwachten Komponenten. Neben dem Support von über 40 Standard Software Produkten wie die Oracle Datenbank oder SAP bietet der Cluster auch die Verwaltung von hochverfügbarer Virtualisierung mittels Solaris Zones oder OracleVM for SPARC (LDOM).

Durch die Verwendung von Betriebssystem-Funktionen und die Integration in den Solaris Kernel garantiert der Solaris Cluster rasche Fehlererkennung und ein beschleunigtes, kontrolliertes Wiederherstellen im Fehlerfall.

Neben einen Web basierten Administrations GUI steht eine funktionelle CLI zur Verwaltung und Konfiguration zur Verfügung.

Dieses Command Line Interface möchten wir mit einem kurzen Cheat Sheet vorstellen.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.